Sa., 11. Juli | Tagungszentrum Hohenheim, Stuttgart

„BURN–IN“ statt „BURN–OUT“

Fühlen Sie sich auch manchmal überfordert und zerrissen, neben sich stehend, halt- oder antriebslos? Vielleicht sind Sie mit diesem Zustand unzufrieden und möchten dessen Ursache ergründen, um eine Änderung herbeiführen zu können, die Ihr Wohlbefinden wiederherstellt.
Anmeldung abgeschlossen
„BURN–IN“ statt „BURN–OUT“

Zeit & Ort

11. Juli 2020, 09:00 – 18:00
Tagungszentrum Hohenheim, Stuttgart, 70599 Stuttgart, Paracelsusstr. 91, Deutschland

Über die Veranstaltung

Seminar für achtsames, präventives und ganzheitliches Denken und Befreiung von einer blockierenden Gedankenwelt (Vorstellungen), damit eine gesunde und spirituelle Lebensweise unter Wahrung des universellen Urgesetzes bewusstes Wachstum ermöglicht.

Leitung: Dr. Krishan Dutt Sharma (Yogi Krishnananda)

Kosten: 100.- € (bestehend aus Meldegebühr von 50 € und Tagungspauschale mit Saal.)

Die Tagungspauschale enthält:

· Mineralwasser im Tagungsraum

· Kaffee/Tee-Pause am Vormittag mit salzigen und süßen Snacks, Obst

· Mittagsbuffet: Fleisch, Fisch, Vegetarisches, Dessert, Tafelwasser

· Kaffee/Tee-Buffet am Nachmittag mit hausgemachten Kuchen, Obst

Die Meldegebühr von 50 € ist für eine verbindliche Anmeldung fällig und vorab zu überweisen an:

Verein für Sein, IBAN: AT73 3441 0000 0762 8670, Zweck: Seminar Stuttgart.

Diese Gebühr kann bei Verhinderung an der Teilnahme nicht rückerstattet werden.

 

Einzelberatung bei Dr. Sharma möglich - am Freitagabend (2 Termine) oder am Sonntagvormittag (3 bis 4 Termine) nur nach rechtzeitiger Anmeldung (auf Spendenbasis). 

 

Meldeschluss: 28. 05. 2020, Teilnehmerzahl: ab 15 bis maximal 30 Personen

 

Im Haus gibt es auch Angebote für Übernachtungen, falls benötigt, bitte informieren Sie sich rechtzeitig! 

Bei kurzfristiger Absage können Stornogebühren im Tagungshaus anfallen.

Organisation: Verein für Sein, E-Mail: vereintsein@gmx.at, Telefon: 0043 (0) 7288 6232

 

Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bald über unsere Homepage www.vereintsein.net an. 

Die Teilnahme ist - wie immer - auf eigene Verantwortung.

Wir freuen uns auf Sie.

Diese Veranstaltung teilen