Sa., 14. Sept. | KULTURRAUM Prien

„Die Kunst, ganzheitlich zu leben“

Ganzheitlichkeit umfasst viel mehr als die Summe der einzelnen Spezialisierungen, die auch ihre Berechtigung in unserem Leben haben, jedoch eben nur Teile sind, die sich nach Ganzheit sehnen.
Anmeldung abgeschlossen
„Die Kunst, ganzheitlich zu leben“

Zeit & Ort

14. Sept. 2019, 09:00 – 18:00
KULTURRAUM Prien, Ernsdorfer Str. 2, 83209 Prien am Chiemsee, Deutschland

Über die Veranstaltung

In der heutigen Welt, wo Gewinnmaximierung und Habgier im Vordergrund stehen, vergisst man leicht, dass sich alles zuerst tief im Inneren ereignet, bevor es auf der körperlichen und geistig-seelischen Ebene in Erscheinung tritt. Um ganzheitlich zu leben, muss man sich die im Inneren vorhandenen Fähigkeiten und Potentiale erschließen und sie nutzen.

Seminarleiter: Dr. Krishan Dutt Sharma (Krishnananda)

Seminarbeitrag: 100 € (incl. 50 € Meldegebühr für die verbindliche Anmeldung. Betrag kann bei Nichtteilnahme nicht rückerstattet werden)

Meldeschluss: 30. 08. 2019

Teilnehmerzahl begrenzt auf 25 Personen

Tee, Kaffee, Mineralwasser, Kekse stehen zur freien Verfügung, auch zu Mittag bieten wir einen kleinen vegetarischen Imbiss an. 

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie das Programm und weitere Details.

Die Teilnahme ist freiwillig und auf eigene Verantwortung. Der Verein für Sein übernimmt keinerlei Haftung.

Auf Ihre Teilnahme freut sich Yogi Sharma,

spiritueller und wissenschaftlicher Leiter des Vereins für Sein

Diese Veranstaltung teilen