Sa., 26. Sept. | ONLINE Veranstaltung

Meditation klärt Wissen zum spirituellen Sein

Meditation wegen der Corona-Krise ONLINE. Wir als Verein für SEIN möchten Sie herzlich einladen, mit uns gemeinsam zu meditieren. Auf Ihr Dabeisein freuen wir uns sehr.
Anmeldung abgeschlossen
Meditation klärt Wissen zum spirituellen Sein

Zeit & Ort

26. Sept. 2020, 10:00 – 11:30
ONLINE Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Online Meditation:

Über die Sinnesorgane wahrgenommenes Wissen ist unvollkommen. Vollkommenes Wissen ist nur mit transzendierten Sinnen möglich. Um dieses ganzheitliche Wissen zu erlangen, ist Meditation erforderlich. Transzendentalwissen ist vollkommen und der Mensch hat die Fähigkeit, dieses zu erlangen, weil er vom absoluten Sein, der höchsten Quelle, kommt und in sich selbst vollkommen ist. Da er aber in der Wahrnehmungs-, der materiellen Welt verlaufen ist, hat er seine wahre Natur (SELBST) vergessen, hat er sich mit der Materie (Körper) statt seiner spirituellen Natur identifiziert und lässt sich stets von den Sinnen verführen. Transzendenz und das absolute Wissen, auch „veda“ genannt, ist mit ihnen nicht erfassbar, ohne sie zu transzendieren. Die Meditation ist ein geeignetes Mittel, das Bewusstsein vom wahren Sein wieder möglich zu machen, denn Sein ist sowohl im Materiellen (Immanenz) als auch im Spirituellen (Transzendenz).

Leiter: Yogi Krishnananda (Dr. Sharma) aus Prien am Chiemsee

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte am besten bis 22. 09. 2020 über die Homepage an, dann erhalten Sie den zur Zuschaltung erforderlichen Link an Ihre Mailadresse.

Über Ihre Spende als Wertschätzungsbeitrag würden wir uns sehr freuen und herzlich danken!

Verein für SEIN

IBAN: AT73 3441 0000 0762 8670

Verwendungszweck: Spende für Online Aug.2020

Diese Veranstaltung teilen